© Reitanlage Hellwig & Matthes GbR 2015
Februar 2016 Toller Auftakt – Neuer Ausbilderlehrgang der Ecole de Légèreté mit Sabine Mosen Am 04.02.2016 startete der neue Ausbilderlehrgang der Ecole de Légèreté - Deutschland Mitte - auf der Reitanlage in Pegestorf. Neun aktive Teilnehmer aus den Niederlanden und Deutschland haben sich für die  Reitlehrerausbildung der Ecole de Légèreté entschlossen. Der Ausbilderlehrgang wird von Sabine Mosen, Master Teacher der Ecole de Légèreté, im Namen von Philippe Karl geleitet. Fast alle Teilnehmer reisten mit ihren Pferden am Abend vor Kursbeginn an. Während die Pferde entspannt ihre Boxen bezogen, knüpften die Kursteilnehmer erste Kontakte. Auch Sabine Mosen nutzte am Abend vor Kursbeginn die Gelegenheit, die angehenden Reitlehrer kennenzulernen und sich vorzustellen.  Sonja Hellwig als Organisatorin konnte offene Fragen klären und weitere Infos zur Kursorganisation geben. Alle waren gespannt und sicherlich auch etwas aufgeregt auf die ersten Trainingseinheiten. Der Startschuss fiel Donnertags morgen in der Reithalle mit einer mehr als engagierten Sabine Mosen. Entsprechend dem Ausbildungsstand von Pferd und Reiter wurde an der Longe, vom Boden und natürlich vom Sattel aus gearbeitet. Die Kursteilnehmer verfolgten aufmerksam den Anweisungen und Erläuterungen. Fragen wurden direkt beantwortet, Übungen und deren Korrektur ausführlich und kompetent erklärt. Sabine Mosen bezog sowohl die aktiven als auch die passiven Teilnehmer in den Dialog ein. Jede Reiteinheit wurde gefilmt. Bei nur drei Lehrgangstermine im Jahr ist das Videomaterial eine unverzichtbare Trainingsgrundlage für zu Hause. Die Theorieeinheiten am Abend ergänzten perfekt den praktischen Unterricht. Sabine Mosen reitet seit fast 20 Jahren bei Philippe Karl. Als eine der ersten lizenzierten Ausbilder sowie heutige Master Teacher kennt sie die Reitphilosophie und den Ausbildungsplan der Ecole de Légèreté wie keine andere bzw. kein anderer. Ihre fachliche Kompetenz kombiniert mit ihrer Energie und Bereitschaft das Wissen weiterzugeben, ist ein Garant für echten Lernerfolg. Das bestätigten alle Kursteilnehmer einstimmig. Die sehr gute Kursatmosphäre und das Zusammenwachsen zu einer Gemeinschaft trugen natürlich zum gelungenen „Startschuss“ bei. Wir freuen uns auf den nächsten Kurs im Juni!
News...
Reitanlage Hellwig & Matthes
Katrin Weidemann mit Ari bei der Bodenarbeit Katrin Weidemann mit Ari bei der Bodenarbeit "Trockenübungen" in der Reithalle "Trockenübungen" in der Reithalle Britta Horstmann mit Angelo in den Abkau- u. Biegeübungen Britta Horstmann mit Angelo in den Abkau- u. Biegeübungen Engagiert und motivierend: Sabine Mosen Engagiert und motivierend: Sabine Mosen