© Reitanlage Hellwig & Matthes GbR 2015

Reitunterricht

Mit dem Leitsatz “Pferden begegnen - Reiten erleben” möchten wir auch beim Thema Reiten unsere Philosophie zum Ausdruck bringen. Die Schulung im sicheren und respektvollen Umgang mit dem Pferd steht bei uns an erster Stelle und bildet den Einstieg in den Reitunterricht. Boden- und Handarbeit sowie Sitzlonge sind wichtige Grundlagen für ein erfolgreiches Training. Erstes und wichtigstes Ausbildungsziel beim Reiten ist der zügelunabhängige Sitz. Daher sind unsere Lehrpferde auch auf gebissloser Zäumung (Kappzaum) ausgebildet. Kommunikation und Dialog sowie verständliche und flexiible Unterrichtsgestaltung führen zu einem persönlichen und wichtigen Lernerfolg. Reiten wird dann zum Erlebnis, wenn feine Hilfen Pferd und Reiter in Harmonie verbindet.
Individueller Einzelunterricht
Reiten...
Ausbildung im Sinne der Ecole de Légèreté Mehr Infos Mehr Infos
Reitanlage Hellwig & Matthes
Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos
Sonja Hellwig Das Lehrgangsangebot mit Sonja Hellwig, Betriebsleiterin der Reitanlage Hellwig & Matthes GbR, Trainer C; hauptberufliche Reitlehrerin und in Ausbildung bei Philippe Karl, bietet Ihnen als Reiter mit eigenem Pferd oder einem Lehrpferd der Reitanlage sowie als Zuschauer ein individuelles und vielseitiges Trainingskonzept. Profitieren Sie als Reiter sowie als Zuschauer von den intensiven Praxis- und Theorieeinheiten.
Sabine Mosen In den Dressurintensivkursen mit Sabine Mosen, studierte Agrawissenschaftlerin; Pferdewirtschafts- meisterin; lizenzierte Reitlehrerin und Ausbilderin für angehende Reitlehrer/innen in der Ecole de Légèreté, erhalten Sie auch als aktiver Teilnehmer mit eigenem Pferd die Gelegenheit, sich von der Philosophie und den Lösungsmöglichkeiten der Ecole de Légèreté begeistern zu lassen. Freuen Sich sich auf ein effektives und motivierendes Kurskonzept, das überzeugt!
Philippe Karl In den Ausbilderlehrgängen der Ecole de Légèreté mit Philippe Karl reiten lizenzierte Ausbilder und Reitlehrer, die ihre Ausbildung absolvieren. Deutschlandweit finden die Lehrgänge mit Philippe Karl ausschließlich in Pegestorf (Nähe Hameln) und Aichstrut (Nähe Stuttgart) statt. Nutzen Sie als Zuschauer die Gelegenheit und erhalten Sie einen Einblick in die Arbeit von einem der besten Ausbilder und Reitmeister unserer Zeit.

Lehrgänge

Erleben Sie die Ecole de Légèreté live auf der Reitanlage Hellwig & Matthes. Lehrgänge finden unter der Leitung von Philippe Karl, Sabine Mosen und Sonja Hellwig statt. Wir freuen uns, Ihnen auf der Reitanlage ideale Bedingungen für effektives Lernen mit “Wohlfühlfaktor” bieten zu können. Lassen Sie sich vom Kursangebot begeistern.

Ausbildung & Korrekturberitt

Die Ausbildung eines Pferdes ist umfangreich und dauert ein Leben lang. Die Wege und Methoden weltweit sind unterschiedlichster Art und nicht immer pferdegerecht. Viele Pferde bleiben auf der Strecke, weil sie zu schnell und unter massivem Druck Erfolge erzielen sollen. Unser Verständnis von Ausbildung sowie Korrekturberitt umfasst die Förderung und Unterstützung von Pferd und Reiter. Wir helfen Ihnen gerne in der Grundausbildung, beim Erlernen oder Verfeinern von weiterführenden Lektionen und in der Versammlung. Grundlage unseres Konzeptes ist der logische und verständliche Ausbildungsplan der Ecole de Légèreté.
Philippe Karl mit Ilka Flegel Sabine Mosen Sonja Hellwig Flyer 2016