© Reitanlage Hellwig & Matthes GbR 2015
Mai 2015 Philippe Karl – Erfolgreicher Prüfungsauftakt für Sonja Hellwig Der Ausbilderlehrgang vom 16. bis 18.05.2015 unter der Leitung von Philippe Karl stand für die Reitanlage diesmal unter einem besonderen Stern. Sonja Hellwig hatte sich nach der vierjährigen Ausbildungszeit bei Herrn Karl für die praktischen Prüfungen zum lizenzierten Reitlehrer der Ecole de Légèreté angemeldet. Die praktischen Prüfungsteile umfassen die eigene reiterliche Prüfung, die Vorstellung eines eigenen Schülers sowie die Fremdreiterprüfung. Nach intensiven Vorbereitungen zeigte Sonja Hellwig mit ihrem PRE-Hengst Hercules Cen - in einer harmonischen Vorstellung - erfolgreich ihr Können. Geforderte Prüfungsinhalte wie Longieren, Handarbeit sowie die Aufwärm- und Arbeitsphase unterm Sattel waren Bestandteile ihrer eigenen Kür. Nach spanischen Gitarrenklängen und hoch konzentriert präsentierte Sonja ein gut strukturiertes und vielseitiges Programm. Gezeigt wurden verschiedene und anspruchsvolle Lektionen (z.B. Galopp- Pirouette), wobei selbstverständlich auch in der Prüfung die Dehnung und die Entspannung immer Priorität hatten. Am nächsten Kurstag folgte die Vorstellung ihrer seit Jahren engagierten Schülerin Denise Möller. Denise zeigte mit ihrem Andalusier Domingo und unter der Leitung von Sonja sowohl Basisarbeit wie Abkau- und Biegeübungen, aber auch höhere Lektionen wie z.B. Galopptraversalen. Die Akteure, anfänglich noch nervös, versanken nach und nach in ihrer Reiteinheit und blendeten das Publikum sowie Philippe Karl einfach aus. Domingo arbeitete aufmerksam aber auch routiniert mit. Der Applaus der vielen Zuschauer am Ende der Prüfung sowie das Lächeln von Philippe Karl waren bereits ein eindeutiges Indiz für die bestandene Prüfung. Die Fremdreiterprüfung, deren Ziel die Überprüfung der pädagogischen sowie der analytischen Fähigkeiten des angehenden Reitlehrers der Ecole de Légèreté ist, stand am letzten Kurstag auf dem Kursplan. Sonja Hellwig unterrichtete eine ihr bis dahin unbekannte Schülerin, die sich freundlicher- weise als Gastreiterin mit ihrem eigenen Pferd zur Verfügung gestellt hatte. Auch dieser Prüfungsteil wurde von Sonja erfolgreich absolviert. Glücklich aber auch sichtlich erleichtert nahm Sonja die Glückwünsche von Philippe Karl sowie der weiteren Gratulanten entgegen. Für September ist die Theorieprüfung geplant.
News...
Reitanlage Hellwig & Matthes
Eigene Reiterprüfung Eigene Reiterprüfung Eigene Reitschülderprüfung mit Denise Möller Eigene Reitschülderprüfung mit Denise Möller Bodenarbeit mit Hercules Cen Bodenarbeit mit Hercules Cen Schulsättel aus Hirschleder Schulsättel aus Hirschleder Eigene Reitschülderprüfung mit Denise Möller Eigene Reitschülderprüfung mit Denise Möller