© Reitanlage Hellwig & Matthes GbR 2015
Dezember 2015 Philippe Karl – Perfekter Abschluss eines Prüfungsjahres Der Ausbilderlehrgang der Ecole de Légèreté „Deutschland Mitte“ unter der Leitung von Philippe Karl schloss im Dezember mit drei weiteren bestandenen Abschlussprüfungen das Jahr 2015 erfolgreich ab. Nach Sonja Hellwig, die im September ihre Prüfung bestanden hatte, freuten sich Tamina Pinent, Pedra Funke sowie Mira Semelka riesig über die Lizenzerteilung durch Herrn Karl. In der Abschlussprüfung werden die theoretischen Kenntnisse, das von den eigenen Pferden erreichte Ausbildungs- niveau sowie die pädagogische Kompetenz bewertet. Die einzelnen Prüfungsteile bestehen aus einer Vorstellung des eigenen Reitens sowie eines eigenen regelmäßigen Schülers, einer Unterrichtseinheit mit einem fremden Pferde- /Reiterpaar sowie eines Theorievortrages, dessen Thema kurzfristig durch Herrn Karl festgesetzt wird. Viele Zuschauer verfolgten aufmerksam und gespannt die Vorstellungen. Philippe Karl kommentierte und - falls notwendig - korrigierte die Prüfungen direkt im Anschluss. Freude aber auch Erleichterung zeichnete sich auf den Gesichtern der erfolgreichen Absolventen ab, nachdem Philippe Karl die Prüfungsergebnisse bekannt gab. Abends wurde natürlich mit einem Gläschen Sekt angestoßen. Herzlichen Glückwunsch an Mira, Pedra und Tamina! Das Team der Reitanlage
News...
Reitanlage Hellwig & Matthes
Tamina Pinent mit Eomer Tamina Pinent mit Eomer Mira Semelka mit Charly Mira Semelka mit Charly